• Immer auf dem neuesten Stand

    • Home
    •     
    • Fußball
    •     
    • Kreispokal E-Jugend : SV GW Langeneichstädt – SV „Eintracht“ Gröbers 2:5

Aktuelles

Kreispokal E-Jugend : SV GW Langeneichstädt – SV „Eintracht“ Gröbers 2:5

Zum etwas verfrühten Anpfiff zum Achtelfinalspiel, gesellte sich kräftiger Regen zur steifen Brise, welche den Langeneichstädter Platz auf einer kleinen Anhöhe fest im Griff hatte.

Wir hatten also das „Vergnügen“, die Schlecht-Wetter-Spiele der „Eintracht“ zu beginnen. Doch das soll`s mit den unangenehmen Dingen auch schon gewesen sein, denn bis auf ein paar Kleinigkeiten zu Beginn der Partie ( kleine Stellungsprobleme und noch ungenaue Zuspiele ) verlief diese zur Zufriedenheit der mitgereisten Eltern und des Trainers.

Die Führung der Hausherren wurde durch den starken Wind begünstigt. Denn der eigentlich über das Tor fliegend scheinende Schuß, der durchaus gefährlichen Stürmerin der Grün-Weißen, wurde etwas unglücklich hinter unsrem Schlußmann über die Linie gepustet. Doch die passende Antwort kam prompt und ein satter Strich quer durch den gegnerischen Sechzehner landete unhaltbar im langen Eck. Nach und nach erspielte sich unsere Mannschaft immer bessere Torchancen und noch vor der Pause führten wir 3:1.

Jetzt schnell in die Kabine zum Aufwärmen.

Der mittlerweile eingesetzte Schneegraupel hatte doch zu kleinen „Frostbeulen“ geführt.

Nun hatten wir zusätzlich noch gegen den Wind zu kämpfen. Doch die Jungs meisterten diese Herausforderung prima.

Konsequentes Spiel über die Außenbahnen und gute Flanken von beiden Seiten ließen den Vorsprung schnell wachsen. Der zwischenzeitliche Anschlußtreffer störte keinen wirklich.

Großes Lob an die Mannschaft, bin stolz auf Euch J  Das habt ihr echt klasse gemacht und dieser Sieg macht das Warten auf das nächste Spiel zur Geduldsprobe. Weiter so !!!

M.Jülich

 

Pokal E-Jugend : GW Langeneichstädt - SV E. Gröbers 2:5

Ein Kommentar hinterlassen