• Immer auf dem neuesten Stand

    • Home
    •     
    • Fußball
    •     
    • In eigener Sache – wenn der Fussball zur Nebensache verkommt

Aktuelles

In eigener Sache – wenn der Fussball zur Nebensache verkommt

Werte Sportfreunde des SV Eintracht Gröbers – werte Fußballverrückte des Saalekreises und darüber hinaus :

man wünscht sich als Redakteur, niemals in eine Situation zu kommen, solche Zeilen schreiben zu müssen. Andererseits sind es solche „Nebensächlichkeiten“, die dann zur Hauptsache werden und wahren Charakter beschreiben. Man schiebt alles nicht Vorstellbare zur Seite und sagt -„das wird mir niemals passieren !“. Aber das Leben schreibt einfach seine eigene Geschichte. Sieben Tage hat es gedauert, ehe man in Worten verarbeiten kann, was man zu Beginn nicht auszusprechen vermag. Aber so ist es geschehen :

Unser langjährig verdienstvoll agierender Schiedsrichter Andreas Mingram erlitt am Samstag, den 03.08.19 während der Leitung des Testspieles zwischen der SV Merseburg Meuschau und dem SV Burgwerben 1906  in der 30. Spielminute einen Herzinfarkt und brach direkt auf dem Spielfeld zusammen. Der Meuschauer Spieler Fridtjof Seiffert, welcher sich aktuell in einer medizinischen Ausbildung befindet, leistete sofort aktive Hilfe und reanimierte unseren Schiedsrichter bis zum Eintreffen des Notarztwagens . Nicht zuletzt dieses glücklichen Umstandes ist es zu verdanken, dass Andreas uns erhalten geblieben ist.

Werte Sportftreunde aus Meuschau und Burgwerben : Fußball ist so viel mehr , als nur Woche für Woche hinter dem runden Spielgerät herzuhechten. Ihr habt mit eurer Einstellung bewiesen, dass Fußball auch – und vor allem – verbinden kann. Lieber Fridtjof – besonderer Dank von  uns an deine Zivilcourage und das beherzte Eingreifen !

Lieber Andreas – dir wünschen wir eine baldige Genesung im Kreise deiner Lieben .

Lothar Sander

SV Eintracht Gröbers

4 Kommentare

  1. FN sagt:

    Hallo Andreas,

    wir wünschen Dir eine erfolgreiche Genesung!!!

    Familie Nagel

  2. Jo Jo sagt:

    Hallo Andreas, ich hoffe das du bald wieder auf den Beinen bist. Gute Genesung wünschen DIR Jojo und Familie.

  3. Pfiff sagt:

    Lieber Andreas,

    Wir, die ESG Halle, wünschen dir auf diesem Weg eine schnelle Genesung und hoffen sehr, dass du bald wieder fit bist.

    Herzliche Grüße
    Pfiff

Ein Kommentar hinterlassen