• Immer auf dem neuesten Stand

    • Home
    •     
    • Fußball
    •     
    • HKM-Zwischenrunde Alte Herren : Wie gigantisch ist das denn !!!!!!

Aktuelles

HKM-Zwischenrunde Alte Herren : Wie gigantisch ist das denn !!!!!!

Am Sonntag, den 01.02.2015, fand in Landsberg das Vorrundenturnier der Alten Herren statt. Die Alten Herren, welche auch offiziell die 40-Jahre-Hürde überwunden haben mussten, hatten sich für dieses Turnier ein Ziel gesteckt, nämlich die Teilnahme an der Endrunde in Merseburg am
07.02.2015 zu erreichen.
Auch wir wollen, wie die I. Herrenmannschaft, nicht nur als Zuschauer bei diesem Event dabei sein.
Das Turnier in Landsberg begann mit dem Spiel Gröbers – Braunsbedra.
Dieses Spiel ging knapp verloren. Für das nächste Spiel gegen Bad Dürrenberg besprachen wir noch einmal unsere Taktik und motivierten uns neu. Unsere Taktik ging auf und wir konnten unseren Gegner sogar zu einem Eigentor drängen. Danach war der Bann gebrochen und wir konnten den Ball noch einmal im Tor versenken, Endstand: ein verdientes 2:0.
Im nächsten Spiel gegen Günthersdorf konnten wir uns schonen, denn der Gegener setzte 2 Spieler ein, die nicht spielberechtigt waren, also 3:0 für uns.
Gegen Leuna konnten wir leider keine Punkte erzielen und deshalb ergab der Tabellenstand, dass wir gegen Salzmünde einen Punkt brauchten, um den 3. Platz des Turniers und somit die Endrunde zu erreichen.
Das Spiel begannen wir sehr gehemmt und da passierte es, ein Fehlpass und schon lagen wir 0:1 hinten.
Dieses Gegentor rüttelte uns wach und wir schafften es letztlich, mit
2:1 als Sieger das Spielfeld zu verlassen.
Somit sehen wir uns am Samstag 13.00 Uhr bei der Endrunde in der Rischmühlenhalle in Merseburg.
Es spielten:
E. Schaaf, S. Pfeuffer, K. Finger, A. Wardetzki, M. Jülich, M. Kötzsche, V. Hahnemann, K.-H. Wille, Trainer: G. Thomas

4 Kommentare

  1. Ronny sagt:

    Glückwunsch Männer, bis Samstag.

  2. OS sagt:

    Glückwunsch! Vergeßt aber nicht, daß vormittags
    mindestens eine weitere Teilnehmerin aus
    Gröbers am Start sein wird. Allen Teilnehmern
    viel Erfolg.

  3. JOJO sagt:

    Glückwunsch und viel Erfolg in Merseburg.

  4. Lothar Sander sagt:

    Stark , was die „alten Kaliber“ da gerissen haben. Dann wird die Rischmühlenhalle in Merseburg am 07.02. ja von 13 -21 Uhr fast komplett mit Gröbers-Fans geflutet sein. Erst die alten Herren und dann die 1. Herren.

    Super – meine Herren !!!

Ein Kommentar hinterlassen