• Immer auf dem neuesten Stand

    • Home
    •     
    • Fußball
    •     
    • D-Jugend: Packender Kampf im Finale brachte den Titel

Aktuelles

D-Jugend: Packender Kampf im Finale brachte den Titel

BorlachCup 2018 in Bad Dürrenberg

9:30 Uhr Turnierbeginn. Für unser Team wohl zu zeitig.

Gleich im 1. Spiel musste unser Team gegen die ausrichtende Auswahl der Borlach Schule starten.

Zwar konnten wir mit 1:0 in Führung gehen, verschliefen dann allerdings die Chancen, diese Führung auch auszubauen. Und so ging es hin und her. Wir kassieren den Ausgleich, gehen wieder in Führung und abermals müssen wir ein Gegentor hinnehmen. Am Ende verspielen wir fast noch den Punkt, und müssen uns mit dem 2:2 zufrieden geben.

Im 2. Spiel trifft unser Team auf die Auswahl vom TSV Lützen.

Hier geraten unsere Jungs mit 1:0 in Rückstand, können diesen aber recht schnell ausgleichen. Wieder gelingt es uns aber nicht, die volle Punktzahl aus dem Spiel mitzunehmen. Trotz einiger Chancen endet diese Begegnung mit 1:1.

Das Team schien nun deutlich wacher zu sein.

In der 3. Partie ging es nun gegen die SG Spergau. Uhrzeit: kurz vor 11 Uhr, und so langsam sollten also nun alle wach sein. Unsere Jungs brauchten aber wieder das Gegentor, um auf dem Platz endlich das umzusetzen, was sie können. Fehlt bei dem ein oder anderen Schuss noch das Glück, und verhinderten Latte und Pfosten noch die ersehnten Tore, konnt das Spiel am Ende doch noch siegreich mit 2:1 beendet werden. Die erste volle Punktausbeute.

Durch die anderen Spiele, kommt es im letzten Spiel zum großen Showdown. Sowohl TSV Leuna wie auch unser Jungs von Eintracht Gröbers haben die Chance als Sieger aus dem Turnier zu gehen.

Es sollte das erwartet schwere und spannende Spiel werden.

Nach der ein oder anderen fragwürdigen Leistung des Schiedsrichters gelang es uns aber das Spiel mit 1:0 für uns zu entscheiden!

Ein sehr gelungenes Ende des Turniers, welches heute für Tim ein besonderes Geburtstagsgeschenk sein wird. Und für Stefan, der leider das vorläufig letzte Spiel im Trikot von Eintracht Gröbers bestritten hat. Möge er die Zeit bei Gröbers nie vergessen, und er eine erfolgreiche Zeit vor sich haben!

M.Garbrecht

Borlchcup 2018

 

Ein Kommentar hinterlassen