• Immer auf dem neuesten Stand

    • Home
    •     
    • Fußball
    •     
    • B-Jugend : SV „Eintracht“ Gröbers – LSG Lieskau 0:6

Aktuelles

B-Jugend : SV „Eintracht“ Gröbers – LSG Lieskau 0:6

Da war nicht viel zu holen

es gibt Spiele , da ist das gegnerische Team einfach abgeklärter, cleverer und schneller als die eigene Truppe. So geschehen in dieser Partie. Nicht, dass wir so schlecht waren, aber was die LSG Lieskau von vielen anderen Teams der B-Klasse unterscheidet, das ist die effiziente Trefferquote. Die machen eben aus 6 Chancen 5 Tore und wir machen aus 3 Chancen keinen Treffer. Besonders die ersten 40 min waren da an Effizienz nicht zu überbieten. Da gehst du mit 0:5 in die Halbzeitpause und sagst dir – „so schlecht waren wir doch gar nicht“. Nein – das waren wir nicht und ja – das waren wir dann in Toren ausgedrückt schon.

Und wenn man so zurückliegt , dann heißt es nur noch , Schadensbegrenzung zu betreiben.  Und genau deswegen möchte ich das Team auch loben – wir verstanden es in Hälfte 2 besser, die Abwehr sicherer zu organisieren. Auch, als dann so einige kleine Nickeligkeiten Einzug hielten und der Gast versuchte, eine vorher zurecht gegen uns ausgesprochene gelbe Karte gegen den betroffenen Spieler in der Folge in einen roten Farbkarton umzuwandeln, spielten wir dann doch sicherer von hinten heraus. Loben möchte ich ausdrücklich den Trainer aus Lieskau, dem irgendwann auch der Kragen platzte und der seinen Spielern unmißverständlich kund tat , dass er keine Fouls mehr akzeptieren werde.

Fazit : gegen den möglicherweise stärksten Gegner der Klasse deutlich verloren, aber dennoch einen guten Gesamteindruck hinterlassen zu haben. Auf ein Neues in Wochenfrist gg Günthersdorf

L.S.

Ein Kommentar hinterlassen