• Immer auf dem neuesten Stand

    • Home
    •     
    • Fußball
    •     
    • 1.Herren Landesklasse : TSV Leuna – SV Eintracht Gröbers 5:1

Aktuelles

1.Herren Landesklasse : TSV Leuna – SV Eintracht Gröbers 5:1

ein wenig Leuna und ganz viel Stolz

das letzte Saisonspiel in  Leuna war für unser Team nun wahrlich kein leichtes Unterfangen, denn ein nicht unerwähnt zu bleibender Aderlaß innerhalb des Team machte die Aufstellung einer schlagkräftigen Truppe zu einer echten Herkulesaufgabe. Aber Gott sei Dank hatten wir ja schon Monate zuvor durch erfolgreiches Spiel dafür gesorgt, dass wir jenseits aller Nöte in der Ladesklasse agieren konnten.

Wir wollen auch nicht zu arg auf die Partie eingehen, erwähnt werden sollte, dass Leuna unbedingt gewinnen musste, um sich eine Chance auf einen eventuellen Staffelsieg zu erhalten. Dabei war man aber auf die Schützenhilfe von Großgrimma angewiesen, die gegen den Tabellenführer aus Weißenfels hätten punkten müssen. So engagierte kämpfte Leuna auch und sie waren uns dieses Mal in vielen Belangen überlegen und diktierten das Geschehen. Stand es zu Halbzeit bereits 2:0 für die Gastgeber (zu diesem Zeitpunkt war Leuna Staffelsieger) , so konnte Leuna bis zum 5:0 davonziehen. Dann irgendwann drang die Kunde vom  Weißenfelser Erfolg durch und man konnte sichtlich spüren, dass nun die Spannung von den Gastgebern abfiel. Für uns blieb 5 min vor Schluß noch der Ehrentreffer festzuhalten und dann war die Saison 2018/19 Geschichte.

Diese schließen wir mit einem angestrebten einstelligen Tabellenplatz ab – am Ende gereichte es zur Position 9 .  Mit 32 Punkten konnten wir statistisch betrachtet je Partie 1,33 Zähler einfahren, was das bisher beste Landesklasseergebnis für uns darstellt.

Und jetzt kommt unser ganz spezielles Saisonhighlight : Der SV Eintracht Gröbers stellt mit Matthias Voigt den Torschützenkönig der Landesklassestaffel 7 !

Mit 18 Treffern erzielte er 2 Tore mehr als der Zweitplatzierte. Und in der Landesklasse musst du dich erst einmal derart durchsetzen, denn die Qualität der Mannschaften ist durchaus als hochwertig zu bezeichnen. Wir möchten unserem Goalgetter an dieser Stelle ganz herzlich zu diesem Erfolg gratulieren , der aber im Endeffekt auch ein Mannschaftserfolg ist und als solcher auch zu betrachten ist . Die Ehrung wird im Rahmen unserer Dorfmeisterschaft am letzten Spieltag , Freitag den 28.06.19 erfolgen .

Und nun ist erst einmal Feierabend und Zeit Abschied zu nehmen. Wir möchten uns an dieser Stelle bei Christian Blassfeld ganz herzlich für die Zeit beim SV Eintracht Gröbers bedanken. Ihn zieht es jetzt in die Heimat nach Sangerhausen zurück und wir wünschen dir, lieber Christian alles erdenklich gute für deinen weiteren Lebensweg.

Jetzt kann ein wenig Kraft getankt werden , denn die neue Saison lässt nicht lange auf sich warten und mit ihr stehen bereits die ersten Testspiele fest. Einem Heimspiel gegen den Zörbiger FC am 20.7. ( 2.Platz in der Landesklasse Staffel 4 ) schließt sich ein weiteres Heimspiel gegen den VfL Halle 96 (Oberliga) am Mittwoch , den 24.7.19 an . Das sind zwei ganz lukrative Gegner , auf die wir uns schon freuen dürfen.

die Mannschaft und das Trainerteam bedankt sich bei allen treuen Fans für ihre Unterstützung und verspricht auch für die Saison 2019/20 volles Engagement für den SV Eintracht Gröbers

 

Ein Kommentar hinterlassen